Unsere Philosophie

Wir haben uns auf die Herstellung von hochwertigen Echtholzmöbeln, sowie auf den Innenausbau von Wohn- und Geschäftsräumen spezialisiert. Dabei ist es uns wichtig nachhaltig und umweltbewusst mit den zur Verfügung stehenden Ressourcen zu arbeiten. Dazu gehört auch die größtmögliche Verwendung von einheimischen Hölzern und umweltbewussten Oberflächenbehandlungen, außerdem sind wir besonders darauf fokussiert, unsere Möbel so zu konstruieren, dass sie langlebig und damit nachhaltig sind. Wir begleiten Sie von der Idee, über die Planung bis hin zur fachgerechten Montage bei Ihnen zu Hause.

Die fachgerechte Montage erfolgt durch direkte Anpassung an Ihre vorhandene Bausubstanz.

1909

Errichtung des Dampfsägewerkes und Kistenfabrik durch Winkler und Spreer

1909

4. Dezember

Eintragung der Firma beim Königlichen Amtsgericht Grimma

1925

6. Juli

in der Nacht vom 6. auf den 7. Juli ist die Gatterhalle abgebrannt

1961

1. Juli

in einen VEB Betrieb umgewandelt

1991

zurück in den Familienbesitz der Familie Spreer

2001-2004

Lehre in Buchheim – Tischlerei Pfaff
Innenausbau von Schaustellerwagen und Geschäften

2004-2005

Möbeltischler Kayser in Innsbruck, Österreich

Innenausbau von Hotels und Wellnesseinrichtungen im gesamten Alpenraum

2005-2008

Glockengießerei Graßmayr in Innsbruck, Österreich
Inneneinrichtung von Kirchtürmen
(Glockenstühle, Treppen, Fenster, Böden)

2008

Jachtenbau Windy in Arendal, Norwegen
hochwertiger Innenausbau von Jachten

2008-2009

Möbeltischler Kris og. Kjells in Oslo, Norwegen
Möbel und Innenausbau für private Auftraggeber

2009-2010

Meisterschule in der Handwerkskammer zu Leipzig
Meisterabschluss Oktober 2010

2010

Oktober

Gründung der Möbelmanufaktur Göttwitz

2014

bilden wir Möbeltischler/ -innen aus.

2016

Kauf des Dampfsägewerks Großbothen von der Familie Spreer

2018

Übersiedlung des Firmensitzes von Göttwitz nach Großbothen